Rechtshilfefonds
für Flüchtlinge e.V.

Sinn und Ziele des Rechtshilfefonds
für Flüchtlinge e. V.

Der Rechtshilfefonds für Flüchtlinge Mannheim e.V. fördert die Völkerverständigung im Sinne eines multikulturellen Zusammenlebens zwischen deutschen und ausländischen Mitbürgern.

In den Richtlinien des Rechtshilfefonds für Flüchtlinge Mannheim e.V. ist festgelegt, dass durch Übernahme der Kosten EinwanderInnen und Flüchtlinge in allen Streitfragen, die in Zusammenhang mit ihrem Status als Ausländer stehen, Rechtshilfe in Anspruch nehmen können.
Die Unterstützung des Rechtshilfefonds für Flüchtlinge Mannheim e.V. erfolgt durch persönliche Betreuung einzelner Flüchtlinge, wie auch durch Vermittlung an Rechtsanwälte, Verbände und Organisationen, die eine sachgerechte juristische Beratung nach den gesetzlichen Bestimmungen gewährleisten. In Einzelfällen kann dem Flüchtling auch finanzielle Hilfe aus den Geldern des Fonds zur Verfügung gestellt werden.
Der Rechtshilfefonds für Flüchtlinge Mannheim e.V. bemüht sich mit anderen Organisationen EinwanderInnen und Flüchtlinge über deren Rechte und Möglichkeiten im Rahmen der Ausländergesetzgebung aufzuklären und Hilfestellungen zu leisten.
Der Rechtshilfefonds für Flüchtlinge Mannheim e.V. versucht durch Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungen und durch Herausgabe von Informationsmaterialien auf die Situation der in der Bundesrepublik Deutschland und besonders in Mannheim lebenden EinwanderInnen und Flüchtlingen aufmerksam zu machen. Er weist auf Missstände hin und versucht in Einzelfällen eine öffentliche Ünterstützung herzustellen.
Der eingetragene Verein Rechtshilfefonds für Flüchtlinge Mannheim e.V. finanziert seine Arbeit über Mitgliedsbeiträge und Spenden, die steuerlich absetzbar sind, wie auch über Erlöse aus Veranstaltungen.

Der Rechtshilfefonds wurde 1995 gegründet

und ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und eingetragen im
Vereinsregister Mannheim, VR 1987.
Spenden an den Rechtshilfefonds sind steuerlich absetzbar.

Spendenkonto:
Rechtshilfefonds für Flüchtlinge e.V.
Santander Bank
IBAN: DE65 100 333 00 125 126 6 300
BIC: SCFBDE33XXX
Online-Spenden >>>

Impressum

Rechtshilfefonds für Flüchtlinge e.V.
Mittelstraße 24
68169 Mannheim
Fon 0 621 . 156 4 157  (15-18 Uhr)
Fax 0 621 . 1 25 68 04
E-Mail: info (ät) rfonds.de
www.rfonds.de
Eingetragen im Vereinsregister Mannheim, VR 1987

1. Vorsitzende: Dipl.-Päd. Jutta Milz, Mannheim

Sprecher, verantwortlich / Presse und Öffentlichkeitsarbeit:
Norbert Sauer, Mannheim

DatenschutzDisclaimerCookie Policy

Der Rechtshilfefonds ist Träger des Asylcafé Mannheim