Infos

Bericht Asylcafé vom 11. Dezember 2018

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Algerien, China, Eritrea, Gambia, Iran, Mali, Marokko, Nigeria, Pakistan, Senegal, Somalia und Togo. Einem jungen Mann erklären wir verschiede Schreiben seines Anwalts. Ein junger Mann hat Post von seiner Anwältin bekommen. Wir besprechen Details. Ein junger … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 13. November 2018

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Albanien, Algerien, Iran, Mazedonien, Tunesien und Syrien. Ein ehemaliger unbegleiteter Minderjähriger. Er hat eine Ablehnung seines Asylantrages erhalten. Er wird bereits von einer Fach-Kanzlei betreut. Wir besprechen sein Verfahren. Eine junge Frau, deren Asylgesuch abgelehnt wurde. … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 30. Oktober 2018

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Algerien, Gambia und Syrien. Eine ehrenamtliche Betreuerin mit einem jungen Mann. Er hatte in seinem Herkunftsland bereits ein Studium begonnen und möchte eine Ausbildung in Deutschland beginnen. Zurzeit gibt es aber Probleme mit seinem Aufenthalt, da … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 23. Oktober 2018

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Algerien, Eritrea, Marokko, Mazedonien und Nigeria. Ein junger Mann hat Arbeit gefunden und ist nach Mannheim gezogen. Es gibt jetzt plötzlich Probleme mit der Ausländerbehörde, da er angeblich nicht in Mannheim bleiben darf. Wir können keine … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 16. Oktober 2018

Zurück vom Asylcafé: Heute wieder gemeinsam mit dem engagierten „juristischen Nachwuchs“ von Pro Bono. Betreut und beraten haben wir (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Algerien, Bulgarien, Eritrea, Gambia, Irak, Italien, Jordanien, Marokko, Staatenlose, Syrien und Tunesien. Ein junger Mann, seine Freundin ist schwanger. Er hat uneingeschränkten Aufenthalt in Deutschland. Seine … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 09. Oktober 2018

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Algerien, Bosnien-Herzegowina, Eritrea, Gambia, Guinea, Italien, Syrien und Tunesien. Eine junge Frau mit ihrem Vater. Ihr Freund studiert in Deutschland. Wir erklären und besprechen Folgen einer Verpflichtungserklärung. Leider liegt uns die Erklärung nicht vor. Wir vereinbaren … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 25. September 2018

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Algerien, Gambia, Italien, Nigeria und Tunesien. Ein junges Paar erkundigt sich nach Arbeitserlaubnis für die junge Frau. Die Sache ist etwas kompliziert. Wir besprechen einzelne Möglichkeiten. Ein junger Mann hat eine Ablehnung im Dublin-Verfahren erhalten. Seine … mehr >>

Bericht Asylcafè vom 18. September 2018

Zurück vom Asylcafé: Heute wieder gemeinsam mit dem engagierten „juristischen Nachwuchs“ von Pro Bono. Betreut und beraten haben wir (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Algerien, Eritrea, Mali, Pakistan, Türkei und Syrien. Ein junger Mann mit einem ehrenamtlichen Betreuer und Dolmetscher. Er steht kurz vor der Abschiebung. Leider kommt er viel … mehr >>

Diktatoren als Türsteher Europas

Veranstaltung des Asylcafé Mannheim anlässlich des Tages des Flüchtlings im Rahmen der Interkulturellen Woche in Mannheim: Diktatoren als Türsteher Europas Wie die EU ihre Grenzen nach Afrika verlagert Referent: Christian Jakob Mittwoch, 26.09.2018 19:30 Uhr C2,16 (BdkJ) Mannheim (Eintritt gegen freiwillige Spende für das Asylcafé)   Christian Jakob Jahrgang 1979, Studium der Soziologie, Volkswirtschaft, Philosophie in Bremen und Mailand, Global … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 11. September 2018

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Ägypten, Afghanistan, Algerien, Eritrea, Iran, Italien, Pakistan, Togo, Tunesien und Syrien. Eine ehrenamtliche Betreuerin, ein ehrenamtlicher Betreuer haben Fragen zum Aufenthalt ihres Schützlings. Speziell geht es um Passbesorgung und Asyl-Folgeantrag. Eine junge Familie mit einem ehrenamtlichen Betreuer. … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 28. August 2018

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Äthiopien, Algerien, Eritrea, Nigeria und Somalia. Für einen jungen Mann, der suizidgefährdet und auch sonst gesundheitlich angeschlagen ist, konnten wir gemeinsam mit einer Fach-Anwältin die unmittelbar bevorstehende Abschiebung verhindern. In letzter Minute gab das Gericht unserer Beschwerde … mehr >>