Bericht Asylcafé vom 16. April 2019

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Guinea, Iran, Senegal und Syrien. Ein junger Mann, der letzte Woche schon bei uns war. Heute hat er seine Papiere dabei. Wir können nun feststellen, dass zunächst sein Eilantrag im Dublin-Verfahren abgelehnt wurde. Allerdings läuft sein … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 09. April 2019

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Gambia, Guinea, Somalia und Syrien. Eine ehrenamtliche Betreuerin mit einem jungen Mann. Er ist bereits 2016 nach Deutschland eingereist und bekam 2017 eine Ablehnung im Dublin-Verfahren. Erst jetzt sollte er ausreisen, was er auch versuchte. Die … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 26. März 2019

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Kamerun, Marokko, Serbien, Togo und Tunesien. Ein ehemaliger unbegleiteter Minderjähriger mit seinem Betreuer im betreuten Wohnen. Der junge Mann wurde im Kindesalter schwer misshandelt und hat eine lange Fluchtgeschichte hinter sich. Sein Asylantrag wurde abgelehnt. Klage wurde … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 19. März 2019

Zurück vom Asylcafé: Heute wieder gemeinsam mit dem engagierten „juristischen Nachwuchs“ von Pro Bono. Betreut und beraten haben wir (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Algerien, Afghanistan, Gambia, Pakistan und Serbien. Eine Heimbetreuerin mit einem unbegleiteten Minderjährigen. Sein Asylgesuch wurde abgelehnt. Wir erklären das Verfahren. Da Unterlagen fehlen, können wir nicht prüfen, … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 12. März 2019

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Äthiopien, Afghanistan, Eritrea und Gambia. Ein ehemaliger unbegleiteter Minderjähriger. Wir besprechen sein laufendes Verfahren. Seine Geschwister sind bereits in Deutschland anerkannt. Mit einem ehemaligen unbegleiteten Minderjährigen klären wir den bereits laufenden Familienzusammenzug. Es gab Probleme auf der … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 26. Februar 2019

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Eritrea, Gambia, Indien, Nigeria und Senegal. Ein junger Mann befindet sich im Dublin-Verfahren. Wir besprechen seinen Anwaltsbesuch. Ein junger Mann möchte zu seinem jüngeren Bruder, der sich in einem anderen europäischen Staat befindet. Er macht sich … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 19. Februar 2019

Zurück vom Asylcafé: Heute wieder gemeinsam mit dem engagierten „juristischen Nachwuchs“ von Pro Bono. Betreut und beraten haben wir (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Algerien, Gambia, Indien, und Marokko. Ein junger Mann sucht seinen Bruder, der womöglich abgeschoben wurde. Wir vermitteln Adressen. Ferner benötigt er Hilfe zu seinem Aufenthalt. Wir … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 12. Februar 2019

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Ägypten, Afghanistan, Gambia, Ghana, Mazedonien, Indien, Indonesien, Irak, Italien, Nigeria und Syrien. Eine Familie, die wir schon länger betreuen. Der Mann hat inzwischen eine Therapie angefangen und befindet sich in stationärer Behandlung. Mit der neuen Anwaltskanzlei gibt … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 29. Januar 2019

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Eritrea, Sudan und Türkei. Ein ehemaliger unbegleiteter Minderjähriger. Er möchte gerne heiraten und hat schon verschiedene Papiere besorgt. Wir erklären, was noch zu tun ist. Ein ehemaliger unbegleiteter Minderjähriger mit seiner Betreuerin. Er hat inzwischen Aufenthalt … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 22. Januar 2019

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Eritrea, Gambia, Kasachstan, Russland, Sudan, Togo. Ein junger Mann benötigt Hilfe zur Heirat mit einer Frau aus einem außereuropäischen Land. Wir erklären die einzelnen Schritte. Ein ehemaliger unbegleiteter Minderjähriger mit seiner Betreuerin. Er hat zwischenzeitlich subsidären … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 15. Januar 2019

Zurück vom Asylcafé: Heute wieder gemeinsam mit dem engagierten „juristischen Nachwuchs“ von Pro Bono. Betreut und beraten haben wir (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Eritrea, Gambia, und Tunesien. Ein binationales Ehepaar, das bereits in einem außereuropäischen Land verheiratet ist. Die Ehe muss jetzt in Deutschland anerkannt werden. Wir geben entsprechende … mehr >>

Bericht Asylcafé vom 08. Januar 2019

Zurück vom Asylcafé: Betreut und beraten haben wir heute (ehemalige) unbegleitete Minderjährige mit ihren (Heim-) Betreuer*innen, junge Familien und Menschen aus den Ländern Afghanistan, Algerien, Eritrea, Gambia, Mazedonien, Nigeria und Syrien. Ein junges Ehepaar mit Baby. Sie haben eine Ablehnung im Dublin-Verfahren erhalten. Wir besprechen das Verfahren. Eine ehrenamtliche Betreuerin mit einem jungen Mann. Der junge Mann möchte gerne in … mehr >>